Themen

Aus DachziegelWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wegweiser zu den bisher erschienenen Artikeln in den Jahresberichten:

Sortierung nach Themen:

    • A:
    • Antefixe von Saint-Denis, Michael Wyss; ZM22 2005, Seite 18 -24.
    • Arth, Modelverzierte Dachziegel und die Schmuckstücke aus Arth; Lucia Tonezzer; ZM18 2001, Seite 46 - 58.
    • Arth, Tonmodelle aus der Ziegelei Arth; Lucia Tonezzer; ZM18 2001, Seite 59 - 63.
    • Arther Ziegelhütte in der Überlieferung; Erich Ketterer; ZM18 2001, Seite 37 - 46.
    • Die Aumüli Stallikon, und ihre Ziegel; Reinhard Möhrle; ZM16 1999, Seite 33 - 38.
    • B:
    • Backsteine, Jürg Goll; ZM19 2002, Seite 09 - 28.
    • Unser Backstein - ein Spitzensportler, Ruedi Räss; ZM19 2002, Seite 55 - 60.
    • Backstein-Herstellung in der Dritten Welt; Ing. Henry Perrin; ZM03 1985, Seite 65 - 69.
    • Backsteinmauer, W. e. frühe B. - Ziegelverband St. Blasius-Kap. in Friedrichsh.; Robert Lung; ZM19 2002, Seite 29 - 34.
    • Bächtold, Experimentelle Keramik von Jürg C. Bächtold; Willi Bürgi; ZM22 2005, Seite 47 - 54.
    • Baden, Hohlziegel in Chorherrengräbern der Pfarrkirche Baden (AG); Guido Faccani; ZM24 2007, Seite 33 - 38.
    • Baden Stadtturm, Die Ziegelgenerationen des Stadtturms in Baden; Silvan Fässler; ZM12 1995, Seite 23 - 30.
    • Bebenhausen, Neue Funde ornamentierter Bodenfliesen; Horst Dubois; ZM20 2003, Seite 33 - 38.
    • Bedachungsmaterialien, ländlicher Bauten in den Kantonen Schwyz u. Zug; Benno Furrer; ZM11 1994, Seite 63 - 71
    • Bernwardsziegel, die Stempel auf den Bernwardsziegeln; Nora Schäfer; ZM31 2014, Seite 66 - 67.
    • Bischof Bernward, von Hildesheim und die Ziegelherstellung um 1000; K. B. Kruse; ZM31 2014, Seite 55 - 65.
    • Bevaix, Mittelalterliche Ziegeleikeramik aus B.; Sandrine B. Geith, B. Boschung, J. Kraese; ZM28 2011/12, Seite 18 - 61.
    • bienvenue, Jürg Goll; ZM14 1997, Seite 05.
    • Biotope, Die ökologische Bedeutung von kleinen Biotopen; Prof. Dr. Ernst Grob; ZM03 1985, Seite 59 - 63.
    • Bodenfliesen von Bebenhausen, Fehler in mittelalterlichen B. v. B.; Horst Dubois; ZM13 1996, Seite 53 - 58.
    • Inkrustierte Bodenfliesen aus Wettingen; Peter Hoegger; ZM17 2000, Seite 23 - 30.
    • Bodenfliesendekore, Zwei B. von der Burgruine Dietfurt b. Sigmaringen; cand. phil. Mich. Claus; ZM07 1989, Seite 29 - 32.
    • Bodenplatten 14. Jahrhundert, Zwei Bodenplatten des 14. Jahrhunderts; lic. phil. Jürg Goll; ZM03 1985, Seite 29 - 36.
    • Bodenplatten in der Schweiz - Ein Überblick; Jürg Goll; ZM17 2000, Seite 05 - 22.
    • Modelverzierte Bodenplatten aus Solothurn; Markus Hochstrasser; ZM17 2000, Seite 31 - 36.
    • Bodenplatten, Spätmittelalterliche Grab- und Bodenplatten aus Kölliken; Lucia Tonezzer; ZM17 2000, Seite 37 - 46.
    • Bucher Francois - Reliefs, Maria Vogel; ZM04 1986, Seite 73 - 76.
    • René Büchi "raum" - "boden", Roland Haltmeier; ZM12 1995, Seite 57 - 60.
    • Ziegeleien in Burgdorf; Peter Wegmüller; ZM24 2007, Seite 51 - 76.
    • C:
    • Chateau-d'OEx, La cure de Ch. - un exemple exceptionnel d'importation de tuiles; Michèle Grote; ZM20 2003, Seite 5 - 8.
    • Ein Weltgericht aus Backstein in Chur; Anna Barbara Fulda; ZM20 2003, Seite 09 - 22.
    • Netzgewölbe aus Backstein in Chur; Anna Barbara Müller-Fulda; ZM21 2004, Seite 27 - 35.
    • Le Corbusiers Gartenwege; Jürg Goll; ZM28 2011/12; Seite 72 - 73.
    • D:
    • Ein Dach über dem Kopf, Madeleine Pfeiffer; ZM06 1988, Seite 03.
    • Dachabdecken, Vom Dachabdecken; Dominik Wunderlich; ZM03 1985, Seite 23 - 27.
    • Der Dachdecker und sein Berufsverband, Vinzenz Jud, SDV; ZM12 1995, Seite 03 - 07.
    • Dachterrakotten aus Kleinasien, Sabrina Buzzi; ZM17 2000, Seite 59 - 66.
    • Les dalles d'écurie en terre cuite, Isabelle Roland; ZM17 2000, Seite 47 - 56.
    • Fabrikatione des dalles d'écurie, Michèle Grote; ZM17 2000, Seite 57 - 58.
    • Dekorative Dächer mit Glasur und Engobe; Ernst Fehr; ZM23 2006, Seite 05 - 18.
    • Dietfurt, Mittelalterliche Hohlziegel von Dietfurt; Michael Claus; ZM14 1997, Seite 37 - 46.
    • Dokumentation, Benützen Sie unsere Dokumentation; lic. phil. Jürg Goll; ZM04 1986, Seite 49 - 53.
    • Dundakova, Die Ziegelwelt der Maria Dundakova; Al´Leu; ZM02 1984, Seite 18 - 21.
    • E:
    • Einhards Kirchenbauten, Backsteine in Einhards Kirchenbauten; Thomas Ludwig; ZM31 2014, Seite 25 - 46.
    • d´Estavayer avant 1536, La circulation des Tuiliers et de leurs produits - ...; Michèle Grote; ZM16 1999, Seite 19 - 26.
    • F:
    • Fälschung?, lic. phil. Jürg Goll; ZM04 1986, Seite 31 - 35.
    • Die Farben des Tons; Christoph Meyer; ZM20 2003, Seite 23 - 32.
    • Feldbahnen in Ziegeleien; Sébastian Jarne; ZM24 2007, Seite 07 - 22.
    • Feldbrandofen, Jerichow 1994 - Die Ziegelqualität im Ofenquerschnitt; Sabine Freyburg; ZM13 1996, Seite 11 - 16.
    • eigenen Firstziegel formen, Handzieglerkurs ...; Lisa Brun; ZM08 1990/91, Seite 37 - 39.
    • Flachziegel aus dem frühen 12. Jahrht. in Südwestdt. - Zeugen e. techn. ...; Ulrich Knapp; ZM25 2008, Seite 26 - 51.
    • Formgebung mit Mundstücken, Oskar Baldinger; ZM09 1992, Seite 47 - 50.
    • Frühmittelalter, Vorwort: Ziegel im Frühmittelalter; G. Descoeudres; ZM31 2014, Seite 2 - 5.
    • G:
    • Barfüsserkloster Genf Gravierte Tonplatten im B. G.; Isabelle Plan; ZM27 2010, Seite 04 - 26.
    • Gesamtarbeitsverträge, Rückblick auf fünf Dezennien; Josef Marti; ZM16 1999, Seite 15 - 18.
    • Graubünden, Backstein und Ziegel in Graubünden; Dr. Hans Rutishauser; ZM06 1988, Seite 05 - 09.
    • Grazer Altstadt, Die Dächer der Gr Alt - ein geschichtlicher Überblick; Kurt Rockenbauer; ZM24 2007, Seite 39 - 46.
    • Grüner Turm in Ravensburg, Die Dacheindeckung des Grünen Turms in R.; Ulrich Knapp; ZM23 2006, Seite 27 - 48.
    • H:
    • Händlisteine, Das Geheimnis der H.;Jürg Goll; ZM19 2002, Seite 49 - 54.
    • Hand-Werk, Ziegelherstellung des Hafners Fritz Gisler; Peter Lehmann; ZM12 1995, Seite 31 - 36.
    • Heils- und Abwehrzeichen, Hans Peter Thommen; ZM03 1985, Seite 71 - 80.
    • Engobierte mittelalterliche Hohlziegel, Ralf Kluttig-Altmann; ZM15 1998, Seite 61 - 65.
    • J:
    • Jahresbericht 1982, ZM01, 1982-1983, Seite 01 - 13.
    • Jahresversammlung 1983, ZM01, 1982-1983, Seite 14 - 18.
    • K:
    • Kappeler Ziegel, Dokumente zur Ziegelei Kappel am Albis; Lisa Brun; ZM10 1993, Seite 59 - 64.
    • Karolingerzeit, karolingerzeitl. Säulenziegel aus Aachen; Seb. Ristow m. Beitrag v. W. Giertz; ZM31 2014, Seite 10 - 24.
    • Jacques Kaufmann - La forme des murs; A. Léwy-Gazeau; ZM19 2002, Seite 61 - 68.
    • Jacques Kaufmann scènes du monde; ZM27 2010, Seite 58 - 60.
    • Der Komet auf dem Dachziegel, lic. phil. Claudia Hermann; ZM06 1988, Seite 11 - 15.
    • Konstanz, Projekt Konstanz; Ursula und Jürg Goll; ZM05 1987, Seite 37 - 65.
    • Alte Ziegelei in Kriens, Gerold Kunz; ZM14 1997, Seite 06 - 12.
    • L:
    • Lausanne, Les tuiles du beffroi de la cathédrale de Lausanne; Michèle Grote; ZM21 2004, Seite 36 - 42.
    • Lehm war ein Bodenschatz; lic. phil. Jürg Goll; ZM03 1985, Seite 41 - 46.
    • Leichtbaustein im Mittelalter, Ulrich Knapp; ZM19 2002, Seite 43 - 48.
    • Mittelalterliche Leistenziegel von der Klosteranlage Herrenalb; Mira Keßler; ZM25 2008, Seite 62 - 68.
    • Zisterziensische Leistenziegel, Mutanten im Technologiew.; Jürg Goll, Ulr. Knapp; ZM25 2008, Seite 52 - 61.
    • Zisterziensische Leistenziegelfragmente aus dem Kloster Bebenhausen; Ulrich Knapp; ZM25 2008, Seite 69 - 76.
    • lémanique région, La construction en brique dans la r.l. ...; Nicolas Schätti; Zm19 2002, Seite 35 - 42.
    • Lexikon der Ziegel, Buchvorstellung; Willi Bender; ZM09 1992, Seite 51 - 52.
    • Licht- und Schattenspiele, Rudolf Gautschi; ZM12 1995, Seite 08 - 10.
    • Vom Lipperland ins Rheiderland, Ziegler auf Wanderschaft; Heide Braukmüller; ZM16 1999; Seite 27 - 32.
    • M:
    • Mechanisierung der Ziegelei, 1.Teil, Willi Bender; ZM14 1997, Seite 27 - 36.
    • Mechanisierung der Ziegelei 2. Teil, Willi Bender; ZM15 1998, Seite 53 - 60.
    • Ziegelei Muckenthaler, Ziegelplastik aus ...; Margrit Brand u. Friederike Polz; ZM16 1999, Seite 39 - 49.
    • N:
    • Neu-Thierstein, eine Bodenfliese von der Burg Neu-Thierstein; Rosmarie Hess; ZM03 1985, Seite 37 - 39.
    • Nikolauskapelle, Das Dach der N. in Basel; Peter Burckhardt, Einl. Bernard Jaggi; ZM12 1995, Seite 11 - 14.
    • Nikolauskapelle, Die gotischen Dachziegel der N. in Basel; Luzia Tonezzer; ZM12 1995, Seite 15 - 22.
    • O:
    • Ortgangziegel - zwei Befunde aus dem 13. Jahrhundert; Ulrich Knapp; ZM22 2005, Seite 25 - 32.
    • Ottonische Ziegelfunde in Magdeburg; Claudia Hartung und Roland Möller; ZM27 2010, Seite 34 - 42.
    • P:
    • Paradies, Im Paradies entsteht eine Ziegelei; Lucia Tonezzer; ZM21 2004, Seite 43 - 52.
    • Piséhaus, 200 Gulden Prämie für das erste Piséhaus; Thomas Kleespies; ZM12 1995, Seite 41 - 46.
    • R:
    • Rapperswil, Ziegler der Stadt Rapperswil (SG), Teil 1: 16. Jahrhundert; Pascale Sutter; ZM23 2006, Seite 49 - 53.
    • Rapperswil, Ziegler der Stadt Rapperswil (SG), Teil 2: 17. Jahrhundert; Pascale Sutter; ZM24 2007, Seite 47 - 50.
    • Ringöfen im Kanton Waadt, ... Öfen in Vinzel u. Cossonay; Michéle Grote; ZM13 1996, Seite 35 - 46.
    • Das römische Ziegeleiwesen in der Schweiz - Neue Forschungen; Christine Meyer-Freuler, ZM26 2009, Seite 25 - 39.
    • Römischer Ofen, Konservierung und Präsentation römischer Öfen; Meinrad N. Filgis; ZM15 1998, Seite 37 - 43.
    • S:
    • Saint-Denis, Les tuiles glacurées bichromes de Saint-Denis; Michael Wyss; ZM23 2006, Seite 19 - 26.
    • Saurier von Frick, Prof. Dr. Hans Rieber (und Ernst Wälchli); ZM03 1985, Seite 47 - 57.
    • Schaffhausen, Die frühesten Flachziegel der Schweiz in Sch.; Kurt Bänteli u. Kurt Zubler; ZM18 2001, Seite 05 - 24.
    • Schaffhausen, Deckenisolation mit Flachziegeln ... Goldenen Apfel, Sch.; Guido Faccani; ZM27 2010, Seite 27 - 33.
    • Schaffhauser Flachziegel, ... - Ludw. Uhland auf einem Schaffhauser Flachziegel; ZM31 2014, Seite 68 - 74.
    • Schmid Martin, Schweizer Misionar, und seine Ziegeleien in Bolivien; Eckart Kühne; ZM11 1994, Seite 73 - 82.
    • Schutz- und Abwehrzeichen auf Ziegeln, Elke Osterloh-Gessat; ZM14 1997, Seite 47 - 51.
    • Solothurn, Zur Ziegelentwicklung im Kanton Solothurn; Markus Hochstrasser; ZM03 1985, Seite 05 - 21.
    • Soziale Aspekte, in Ziegeleien der Neuzeit; Lucia Tonezzer; ZM16 1999, Seite 09 - 14.
    • Stadler Joh. Georg, der Erfinder der Strangfalzziegel; Gerhard Zsutty; ZM18 2001, Seite 65 - 76.
    • Stauferzeit, Ziegelinschriften in der Stauferzeit aus Kloster Salem; Harald Drös; ZM21 2004, Seite 05 - 18.
    • St. Galler Baukeramik, aus dem Frühmittelalter; Jürg Goll; ZM31 2014, Seite 47 - 54.
    • St. Urban, Das Kloster u. d. Blütezeit seiner Ziegelhütte;Jürg Goll; ZM11 1994, Seite 06 - 10.
    • St. Urban, Produkte der Ziegelhütte; Silvan Fässler und Jürg Goll; ZM11 1994, Seite 11 - 31.
    • St. Urban, Herstellung der Backsteinwerkstücke; Christine Maurer und Richard Bucher; ZM11 1994, Seite 32 - 46.
    • St. Urban, Backsteinexperiment; Jürg Goll; ZM15 1998, Seite 07 - 16.
    • St. Urban, Backsteinwerkstücke - Nationalfondsprojekt; Jürg Goll; ZM16 1999, Seite 60 - 62.
    • St. Urban, Quellen zur Ziegelei seit dem 15. Jahrhundert; Waltraud Hörsch; ZM11 1994, Seite 47 - 55.
    • St. Urban, Standort und Nachleben der Ziegelei; Jürg Goll; ZM11 1994, Seite 56 - 61.
    • St. Urban -das wiedergefundene Lachen des Engels; Richard Bucher, Jürg Goll; ZM23 2006, Seite 54 - 56.
    • Schloß Stetteldorf, Der neuzeitl. Ziegelbrennofen d. Schl. Stetteld. am Wagram; Doris Schön; ZM28 2011/12, Seite 62 - 71.
    • Strassen aus Backstein, in Amerika; Dr. Elisabeth Suter-Cutler; ZM09 1992, Seite 41 - 46.
    • Sumerische Geschichte, Der Backstein als Zeugnis sumer. Geschichte; Prof. Dr. Horst Steible; ZM04 1986, Seite 13 - 23.
    • Sutz-Lattrigen, Ziegelhütte/Tuilerie Sutz-Lattrigen; Andreas Heege, Markus Leibundgut; ZM25 2008, Seite 05 - 25.
    • T:
    • Tameshiwari - Ziegelverwendung einmal anders; Peter Siegenthaler; ZM20 2003, Seite 39 - 44.
    • Ziegel a. d. Töpferofen, ... Altstadt Winterthur; lic. phil. Peter Lehmann; ZM08 1990/91, Seite 11 - 22.
    • Tonkugeln - Spiel oder Krieg?; Jürg Goll; ZM21 2004, Seite 19 - 26.
    • Tonröhren, Zur Geschichte ihrer Herstellung und Verwendung ...;Dr. Elisabeth Suter-Cutler; ZM06 1988, Seite 17 - 33.
    • Tonröhren, Das Problem der Datierung handgemachter Tonröhren; Dr. Elisabeth Suter-Cutler; ZM07 1989, Seite 03 - 28.
    • Tonrohr-Wasserleitung, mittelalterlich, in das Areal der Dominikaner Zürich; lic. phil. Dölf Wild; ZM09 1992, Seite 05 - 25.
    • Peter Traglini´s, Kunst-Landschaft aus Backsteinen; Gerard Lechner; ZM06 1988, Seite 45 - 47.
    • Turbenthal, Moderne Leistenziegel auf der Herz-Jesu-Kirche Turbenthal; Astrid Schifferli; ZM28 2011/12, Seite 05 - 16.
    • V:
    • Villars-sous-Yens ... tuilerie-briqueterie, Oliver Feihl; ZM14 1997, Seite 13 - 26.
    • W:
    • Kanton Waadt, Begegnungsort 2 verschied. Herstellungstechniken; lic. phil. Michèle Grote; ZM10 1993, Seite 35 - 44.
    • Walmanfänger Herstellung, Dr. Heinz-Peter Mielke; ZM04 1986, Seite 45 - 47.
    • Westgotische Wandfliese, aus dem 6./7. Jahrh.; lic. phil. Jürg Goll u. Markus Riek; ZM31 2014, Seite 06 - 09.
    • Y:
    • Yverdon, Les tuiles anciennes du chateau d'Yverdon; Michèle Grote; ZM18 2001, Seite 25 - 35.
    • Z:
    • Zeugnisse auf Ziegeln, Der Aufbruch in die Moderne; lic. phil. Claudia Hermann; ZM08 1990/91, Seite 03 - 09.
    • Zehn Ziegel und ihre Rückseiten, Lisa Brun; ZM08 1990/91, Seite 23 - 26.
    • Datierte Ziegel, vor den Jahrhundertwenden 1499 - 1999; Luci Tonezzer; ZM16 1999, Seite 51 - 56.
    • Ziegel im Dienste biologischer Forschung, Dr. Werner Steiner; ZM04 1986, Seite 55 - 59.
    • Ziegel Gastfreundschaft, lic. phil. Claudia Hermann u. Lisa Brun; ZM09 1992, Seite 27 - 40.
    • Ziegelbrennöfen in Laufen, Werner Stöckli; ZM13 1996, Seite 25 - 34.
    • Römischer Ziegelbrennofen in Triengen, Hermann Fetz; ZM13 1996, Seite 17 - 24.
    • Ziegeleien in der Westschweiz, Tuileries en Suisse romande; Edi Blatter, UTR; ZM14 1997, Seite 03 - 04.
    • Ziegeleimaschinen, aus dem Fundus des Ziegelei-Museums; Oskar Baldinger; ZM08 1990/91, Seite 27 - 35.
    • Ziegelei-Museum, 10 Jahre Stiftung ZM; Alfred Müller, Stiftungspräsident; ZM09 1992, Seite 03 - 04.
    • Ziegelei-Museum, 20 Jahre - Stiftungsräte melden sich zu Wort; ZM19 2002, Seite 03 - 07.
    • Zur Ziegelentwicklung Region Basel, lic. phil. Silvan Fässler; ZM10 1993, Seite 45 - 58.
    • Ziegelforschung Schweiz, Randnotizen zur Ziegelforschung in der Schweiz; Prof. Dr. Hans-Rudolf Sennhauser; ZM04 1986, Seite 03 - 05.
    • Ziegel-Geschichte, Kleine Ziegel-Geschichte; lic. phil. Jürg Goll; ZM02 1984, Seite 29 - 102.
    • Ziegelei-Museum, Studien für ein neues Ziegelei-Museum; Hugo Sieber; ZM26 2009, Seite 05 - 24.
    • Ziegelherstellung in China, Eine Reportage; lic. phil. Jürg Goll; ZM07 1989, Seite 33 - 42.
    • Ziegelhütte, Neues Leben in der Ziegelhütte; Madeleine Pfeiffer; ZM04 1986, Seite 61 - 63.
    • Ziegelhütte, Dachrenovation der Ziegelhütte Meienberg; Madeleine Pfeiffer; ZM14 1997, Seite 54 - 55.
    • Ziegelhütte Siebnen-Galgenen, lic. phil. This Oberhänsli; ZM05 1987, Seite 21 - 35.
    • Histor. Ziegelöfen in der Schweiz - Bemerk. z. Kenntnisstand; Jürg Goll; ZM13 1996, Seite 47 - 52.
    • Tagung Ziegelöfen, Jürg Goll; ZM15 1998, Seite 05 - 06.
    • Ziegelöfen, Bau und Betrieb historischer Ziegelöfen; Holger Bönisch; ZM15 1998, Seite 17 - 22.
    • Ziegelöfen, Les fours de tuiliers gallo-romains en Suisse; ZM15 1998, Seite 23 - 30.
    • Ziegelöfen, Technologiewechsel bei Ziegelöfen; Holger Bönisch; ZM15 1998, Seite 31 - 36.
    • Ziegelöfen, Die letzten historischen Ziegelöfen in der Schweiz; Jürg Goll; ZM15 1998, Seite 44 - 52.
    • Ziegelstrangpresse, Von der ägyptischen Schraube zur Ziegelstrangpr.; Hans-Heinrich Böger; ZM22 2005, Seite 33 - 46.
    • Historische Ziegeltechnologie, unter besonderer Beachtung des Feldbrandes; Holger Bönisch; ZM13 1996, Seite 05 - 10.
    • Zieglerfamilie Lörch in Meienberg; Klaus Meyer; ZM22 2005, Seite 05 - 17.
    • Zieglerhandwerk im Kraichgau, Ein langsamer Abstieg; Elke Osterloh-Gessat; ZM10 1993, Seite 27 - 34.
    • Zieglerhandwerk in der Schweiz, lic. phil. Claudia Hermann; ZM10 1993, Seite 05 - 26.
    • Von Zieglern und Zieglergesellen, im spätmittelalterlichen Zürich; Pascale Sutter; ZM16 1999, Seite 05 - 08.
    • Zieglerordnung, Z. für Wil/SG im 15. Jahrhundert; cand. phil. Werner Warth; ZM04 1986, Seite 25 - 29.
    • Zieglertradition von Riva San Vitale, lic. phil. Sandra Eberhardt-Meli; ZM04 1986, Seite 07 - 11.
    • Zieglerwerkzeug aus der Römerzeit, Julius Bernhard Fritzemeier; ZM04 1986, Seite 37 - 44.
    • Zieglerwerkzeug a.d. Römerzeit; Berichtigung, Julius Bernhard Fritzemeier; ZM05 1987, Seite 75 - 77.
    • Zieglerzeichen als Wappen, Friedrich Karl Azzola; ZM12 1995, Seite 37 - 40.
    • Hohlziegel der Zisterzienser von Bonmot; Jacques Morel, bearb. Jürg Goll; ZM26 2009, Seite 40 - 56.
    • ZM Cham, Wie Phönix aus der Asche; Manuela Weichelt-Picard; ZM30 2013, Seite 02 - 06.
    • ZM Cham, Berg im Tal - der Standort der Ziegelhütte Meienberg; Josef Grünenfelder; ZM30 2013, Seite 07 - 10.
    • ZM Cham, Die Bauten der Ziegelhütte Cham; Josef Grünenfelder; ZM30 2013, Seite 11 - 18.
    • ZM Cham, Die Entdeckung der Ziegelhütte Cham; Regula Steinheuser, Jürg Goll; ZM30 2013, Seite 19 - 26.
    • ZM Cham, Chronik des Ziegelei-Museums Cham; Josef Stähli; ZM30 2013, Seite 27 - 31.
    • ZM Cham, Eine grosse Idee wird aus der Not geboren; Urs Perner; ZM30 2013, Seite 32 - 36.
    • ZM Cham, Die Bauidee; Paul Knill; ZM30 2013, Seite 37 - 40.
    • ZM Cham, Bauen in natur- u. denkmalgesch. Umgebung - eine Herausforderung; Roger Furrer; ZM30 2013, Seite 41 - 44.
    • ZM Cham, Museumskonzept; Jürg Goll; ZM302013, Seite 45 - 54.
    • ZM Cham, Natur- und Kulturlandschaft; Martina Brennecke, Peter Staubli; ZM30 2013, Seite 55 - 63.
    • ZM Cham, Landschaftsgestaltung; Silvan Durscher; ZM30 2013, Seite 64 - 70.
    • ZM Cham, Verein Ziegelei-Museum; Judith Matter; ZM30 2013, Seite 71 - 73.
    • Zürich Ziegelherstellung, Quellen zur Ziegelherstellung im alten Zürich; Dr. Francois Guex; ZM05 1987, Seite 67 - 74.
    • Zug, Bemerkenswerte Zuger Tonplattenböden; Adriano Boschetti-Maradi; ZM24 - 2007, Seite 23 - 32.
    • Zuger Ziegel, Zur Entwicklung v. Ende des 15. bis Ende d. 19. Jahrhts; lic. phil. Michèle Grote; ZM05 1987, Seite 03 - 20.